Themenschwerpunkte

Agile Hardwareentwicklung

Unscharfe Kundenanforderungen schneller und sicherer erfüllen

Latente und unscharfe Kundenbedürfnisse stellen Unternehmen besonders in den frühen Phasen der Entwicklung vor Herausforderungen. Um diese Bedürfnisse besser zu erfüllen, erhalten hochiterative Entwicklungsmethoden aus der Software-Entwicklung heute immer stärker Einzug in die Entwicklung physischer Produkte.

Inkubatoren, Innovation Labs & Co.

Alternative Entwicklungspfade für radikale Innovationen erfolgreich gestalten

Das Kerngeschäft zu optimieren und gleichzeitig in Zukunftsthemen zu wachsen, scheitert oft an bestehenden Organisationsstrukturen. Inkubatoren, Acceleratoren und Garagen-Ansätze erlauben es Unternehmen, die Entwicklungsgeschwindigkeit abseits ihrer bestehenden Strukturen zu erhöhen.

Innovationskultur

Schlüsselfaktor für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit

Neue Ideen lassen sich am Markt nur dann erfolgreich platzieren, wenn diese nicht an unternehmensinternen Barrieren scheitern. Solche Widerstände ab- und eine innovationsfördernde Unternehmenskultur aufzubauen, sind die zentralen Aufgaben des Managements und Schlüssel für zukünftige Wettbewerbsfähigkeit.

Innovationsnetzwerke

Geschwindigkeit durch Kooperation in Netzwerken erhöhen

Unternehmen müssen immer schneller neue Alleinstellungsmerkmale entwickeln. Dies erfordert oftmals den Aufbau neuer Kompetenzen. Die Mitgliedschaft in Innovationsnetzwerken und -ökosystemen versetzt Unternehmen in die Lage, schnell und flexibel auf die fehlenden Kompetenzen zugreifen zu können.