10. Aachener Technologie- und Innovationsmanagement-Tagung

Smart Innovation: Geschwindigkeit erfordert Leichtigkeit 
28. + 29. September 2016

 

Eine Tagung für …

Fach- und Führungskräfte technologieorientierter Unternehmen insbesondere aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Technologie- und Innovationsmanagement, New Business Development und Strategie sowie der Produktion.

Seminarkonzept

Prof. Dr.-Ing. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen

Seminarleitung

Toni Drescher, Fraunhofer IPT

Thema

Das Ziel der Tagung ist es, die Teilnehmer zur Umsetzung von erfolgreichen Ansätzen des Technologie- und Innovationsmanagements im eigenen Unternehmen zu befähigen. Der Spannungsbogen der Tagung umfasst:

  • Innovationskultur und -klima
  • Geschwindigkeit erhöhen durch agile Methoden
  • Strategische Möglichkeiten und Leitplanken
  • Effektive Organisation des Technologie- und Innovationsmanagements

Referenten u.a. sind

  • Prof. Dr.-Ing. Günther Schuh, WZL der RWTH Aachen
  • Prof. Dr. Frank Piller, TIME Research Area der RWTH Aachen
  • Prof. Dr. Stefan Buchholz, Evonik Industries AG
  • Dr. Stefan Thomas, Rehau AG + Co
  • Thomas Bayer, WITTENSTEIN AG
  • Dr. Angela Beckenbauer, Hilti AG
  • Dr. Silvia Rummel, Festo AG & Co. KG

Des Weiteren wird es eine Break out Session zu Industrie 4.0 geben und die Demonstrationsfabrik in Aachen wird besucht.

>